SPIELEN + LERNEN

KINDER SPIELEPOLSTER FÜR MATHEMATIK, BEWEGUNG UND KUNST

2017

„Spielen + Lernen“ besteht aus geometrischen Formen, die aus mit Kunstleder bezogenen Schaumstoffpolstern in den Farben Gelb, Rot, Grün und Blau gefertigt sind, wobei jeder Farbe 12 unterschiedliche Formen zugeteilt sind. Sie dienen dem spielerischen Einsatz in den Bereichen Mathematik, Kunst und Bewegung für Kinder der Altersstufen von 2 - 10 Jahren in Kita, Grund- und Ganztagsschule.

 

Damit verbunden ist das Konzept einer ganzheitlichen Annäherung an mathematische Zusammenhänge. Die aktive Auseinandersetzung mit den Spielepolstern schult u.a. die räumliche Wahrnehmung und das Verständnis für Größen- und Mengenverhältnisse. Ebenso können Bezüge zwischen den einzelnen Formen und zwischen Farbe und Form hergestellt werden. Die Fähigkeit zu logischem und abstraktem Denken wird durch die Übertragung auf Alltag und Umwelt gefördert.

 

Der Einsatz der Spielepolster ermöglicht eine positive und konstruktive Lernatmosphäre. Darüber hinaus eignen sich die Elemente für Tobe- und Relax Räume, weil damit Motorik angeregt und gefördert wird und kindliche Impulse wie Spielen, Toben, Kriechen, Krabbeln, Klettern, Hüpfen, Werfen, Tragen, Stapeln und Bauen Raum finden.

Spielen + Lernen, Formen.png

GRUNDELEMENTE // EINSATZBEREICHE DER SPIELEPOLSTER

für webSpielen + Lernen, Formen, Prototypen.jpg
Spielen + Lernen, Farbgruppen.png
Spielen + Lernen, Quadrat offen.jpg
Spielen + Lernen, offene Elemente.png
 Spielen + Lernen, kleine Elemente.png
Spielen + Lernen, Formen, Einsatzbereiche.png
Spielen + Lernen, Kreis.jpg
Spielen + Lernen, Kreis offen.jpg
Spielen + Lernen, Sechseck grün.jpg
Spielen + Lernen, Dreieck.jpg
Spielen + Lernen, Größenverhältnisse Polster.png
Spielen + Lernen, Prototypen - alle Formen einzeln
Spielen + Lernen, Dreieck Muster.png

Für weitere Einblicke in das Projekt bitte Buttons anklicken